Maske selber bauen

Die #Corona-#Krise hat angeblich erst angefangen. Wissenschaft und Politik lernen das #Virus täglich besser kennen. Insofern scheint noch keine Ende absehbar.


Die #Maskenpflicht tut das ihre dazu, dass weltweit die Maskenproduktion hochgefahren wurde und sich eine globale Lieferkette aus Asien etabliert hat. Es werden Millionen von #Masken rund um der Globus befördert, und der Absatz nimmt kein Ende.


Warum sich keine Maske selber bauen, die in Deutschland hergestellt und vertrieben wird.

Nase-Mund-Masken gehören mittlerweile zum Trend, eng anliegend, so unauffällig, wie möglich und dennoch modisch und nicht so teuer sollten sie sein.


Wir denken praktisch und wir denken an die Kosten. Zwischen zwei einmalig gekauften Plastikschalen legen wir ein Filtermaterial aus Stoff, Papier oder Vlies und fertig ist die Maske. Und die Vorteile liegen auf der Hand.


Die leichten Plastikschalen bzw. Filterträger schaffen unter der Maske Raum zum leichter Atmen. Die Filtermaterialien lassen sich nach Belieben austauschen. Die robusten Plastischalen sind gleichermaßen spülmaschinenfest und lassen sich bis auf 110 Grad erhitzen und desinfizieren.


Herkömmliche #Community-Masken auch #Alltagsmasken genannt eignen sich zum Ausgehen und Einkaufen gehen. Mal eben einen kurzen Weg zur Arbeit, da stören sie eben nur ein wenig. Wer aber damit arbeiten muss, etwa auf der Baustelle, in der Fabrik oder im Supermarkt ist auf robuste und stabile Masken angewiesen, unter denen man genug Luft kriegt zum Atmen und die man nicht ständig entsorgen und wieder beschaffen muss.


Dagegen sind die #Bausatz-#Masken zum Eigenbau wesentlich nachhaltiger und schonen die Umwelt und müssen nur einmal gekauft werden. Insbesondere Unternehmen, die ihre Belegschaft mit Masken versorgen müssen, sehen hier den finanziellen Vorteil.


#Made in Germany versteht sich.


#Gesichtsmaske #Mehrwegmaske #Atemschutzmaske #Behelfsmaske #Alltagsmaske #Stoffmaske

 

Achtung! Keine Atemschutzmaske! Nicht für medizinische Zwecke verwenden! Filterwirkung hängt von Passform und eingelegtem Filtermaterial ab!

Join by

Mund & Nase

REGISTRATION

Mund & Nase by

Qseven media GmbH

Georg-Hirth-Str.4

83700 Rottach-Egern

Deutschland

Telefon 08022 8598771

info@mund-und-nase.de

FairCommerce